Sonntag, 21. Mai 2017

Einmaleinskiste (3)

Ich habe gerade den dritten Teil für die Einmaleinskiste fertig gestellt. Triangel-Rechenkarten... Wie man sie einsetzen kann, seht ihr auf dem Bild.



https://www.dropbox.com/s/b2ws6vgfo6wlvxo/Einmaleins%20Triangelkarten.pdf?dl=0


Bald ist die Kiste fertig... 
Bastelt jmd von euch mit?






PS:
Nicht wundern... Die Datei hat so kleine Fehler in der Zahlenfeldern.
Das ist beim Drucken aber nicht zu sehen.

Kommentare:

  1. Viiiiieeeeelen Dank,liebe Valessa! Seit gestern foliere und schnipple ich begeistert mit! Ich kann es gar nicht erwarten, die Kiste den Kindern vorzustellen! Dein Material ist dir wieder einmal ganz besonders schön gelungen! Du bereicherst mein Lehrerinnenleben enorm! Liebste Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich will im Laufe der Woche mitbasteln. Ich hab noch eine Kiste da. Danke dir!

    AntwortenLöschen
  3. Viiieeelen Dank,liebe Valessa!Seit gestern foliere und schnipple ich begeistert mit! Dein Material ist wieder ganz besonders schön geworden! Ich kann es gar nicht erwarten,die Kiste den Kindern vorzustellen! Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valessa,
    das ist ja eine coole Idee, die kannte ich noch nicht. Bis zum Einmaleins dauert es bei meinen noch ein Jahr, aber so lässt sich ja prima Material für Tauschaufgaben erstellen. Danke für die Inspiration!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valessa,
    ich habe auch so eine Kiste zu stehen und wusste auch noch nicht richtig wofür ich sie nutzen kann. Jetzt wird sie eine Einmaleins-Übungskiste. Hab vielen Dank für deine sehr ansprechenden gestalteten Materialien. Viele Grüße KathiS

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valessa!Die Kiste ist super.Ich werde auf jeden Fall auch basteln,aber wahrscheinlich erst in den Sommerferien.��
    Vielen Dank für deine Idee!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valessa, was für eine tolle Idee für die Werkzeugkiste! Da ich gerade die Wortschatzkiste der Materialwiese fertig habe, brauche ich ja nicht lange überlegen, wofür ich die zweite Kiste, die ich sicherheitshalber gekauft habe, benutze ;-)) Vielleicht kann man ja auch ein Fach mit Triominos füllen? Woher hast du denn die Idee mit den Triangelkarten? Die kenne ich überhaupt noch gar nicht!
    Vielen Dank für die tollen Anregungen hier in deinem Blog!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Genial! Ich habe gerade einen Bericht gelesen, dass es vor allem rechenschwachen Schülern auf diese Weise leichter fällt, den Zusammenhang von Mal- und Geteiltaufgaben zu verstehen. Meine Planung für die nächste Woche sah auch solche Dreiecke vor. Dank dir sehen die Karten besser aus und ich kann endlich die Projektwoche planen. DANKE!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valessa
    erstmal vielen Dank für die Aufgabendreiecke. In meiner Einmaleinskiste befinden sich noch meine selbstgebastelten Karten mit Namen '3 Zahlen - 4 Aufgaben' - also Aufgabenquartette mit 2 Multiplikations- und 2 Divisionsaufgaben. Nicht sehr beliebt - da auf den Karten Platz zum SCHREIBEN ist , aber ziemlich effektiv, finde ich.
    Liebe Grüße
    Ric

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Valessa, ich habe auch schon angefangen zu basteln, die Kiste aber erst - da einige Fächer noch leer waren - noch im Keller gelagert. Dank deiner Ideen hab ich die Lücken bald gefüllt.
    Bei mir ist bis jetzt drin: je 1 Fach Dominos (zur 2/3/4/5/6/7/8/9/10, pro Fach 2 Multipl. und 1 Division (Mathemonsterchen) / 1 Fach Raumschiffaufgaben (verkleinert) Vorlage Mathemonsterchen (hier werden Rechenarten kombiert) / Gummitwist a la Kruschkiste / Blitzblick Übungen von der Mathelandschaft / Zahlenrätsel Mathemonsterchen / Kuckucksei Mathemonsterchen / Monsterball (eigene Datei, Monster jongliert drei Bälle, falscher muss gesucht werden (Ergebnis auf Podest) (ähnlich wie Kuckucksei aber anderes Layout) / 1 Kiste gemischte Dominos (untersch. reihen mit Mal und durch / 1 Kiste verschiedene Triominos / Zahlenrätsel (eigene: meine Zahl ist die Hälfte von...) / 1 Kiste Schlangendominos (Domino in anderem Layout).
    Ergänzen werde ich jetzt aus deinen vielen Ideen. Lieben Dank dafür.
    LG
    Elli

    AntwortenLöschen
  11. Ach ja... und noch zum Aufgabenwürfeln die Doppelwürfel von Timetex, wo ein Würfel in dem anderen steckt... ich habs allerdings noch nicht an Kindern ausprobiert, da ich gerade komplett in 4 bin...
    Nochmals lieben Gruß
    Elli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Valessa,
    das ist ja eine coole Idee! Das Material sehr übersichtlich und kompakt... Da muss ich mich wohl auch ans Ausdrucken machen!
    LG und danke, alibert

    AntwortenLöschen
  13. Wow, supertoll. Ich bastle auf jeden Fall mit. Übernehme ab nächstem Schuljahr eine zweite Klasse, bin schon mega aufgeregt und auf der Suche nach geeignetem Material. Prima, das passt! Danke :)

    AntwortenLöschen
  14. Wow, supertoll. Ich bastle auf jeden Fall mit. Übernehme ab nächstem Schuljahr eine zweite Klasse, bin schon mega aufgeregt und auf der Suche nach geeignetem Material. Prima, das passt! Danke :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich bastel auch mit - wir haben auch grad die Malreihen - heute kommt der erste Test und dann gehts aber noch weiter bis zu den Sommerferien <3. Da ist abwechslungsreiches Übungsmaterial gefragt <3.

    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Valessa,
    eine kleine feine Rechenspielerei. Auch wenn bei mir die Malreihen noch nicht auf dem Programm stehen, so habe ich mir doch die Idee stibitzt und für meine Ersties die Dreiecke als Übungsmaterial der Aufgabenfamilien abgewandelt. Das war bei meinen Zwergen der Hit. (8/6/2 = 2+6 = 8; 6+2 = 8, 8-6 =2 und 8-2 = 6)

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde sehr gerne mitbasteln, da meine Giraffen nach den Sommerferien eine zweite sind, allerdings ..... naja, ich muss noch warten auf das PW - Posting, solange eben nur gucken und schon mal planen *ihr wisst schon* ... dabei sind die Sommerferien bald schon um. ACHTUNG - die Kisten gibt es gerade bei Lidl (Nord) für 7.99€ - man muss das Plastik hier und da etwas entgraten, aber sonst okay.

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...